Werden bei Ihnen Firmenfahrzeuge ohne Ihr Wissen genutzt?

Wie können Sie sich sicher fühlen, wenn Sie potenziell haftbar sind für Mitarbeiter, die Firmenfahrzeuge ohne Ihr Wissen nutzen? Beseitigen Sie dieses potenzielle Problem, indem Sie bis zu hunderttausende von täglichen Fahrerstopps überwachen.


„Wir haben herausgefunden, dass Firmenfahrzeuge für persönliche Zwecke und Nebengeschäfte genutzt wurden. Telogis Fleet bot uns da die genaue Lösung, die wir brauchten.“ Ein Kühlsystemunternehmen

Telogis


  • Unternehmenshaftbarkeit

    Wenn einer Ihrer Mitarbeiter einen Unfall hat, während er eins Ihrer Firmenfahrzeuge fährt, sind Sie dafür haftbar, sogar nach der Arbeitszeit.

  • Tracking, 24 Stunden am Tag

    Telogis bietet GPS-Fahrzeug-Tracking in Echtzeit an, damit Sie 24 Stunden lang am Tag wissen, wo Ihre Fahrzeuge sind. So wird nicht autorisierte Fahrzeugnutzung fast vollkommen ausgeschaltet.


Referenzpunkte und historische Daten

Telogis Fleet bietet Ihnen einen detaillierten Historienbericht mit Orientierungspunkten an, in dem Datum und Zeit von jedem Halt angegeben werden. Außerdem wird gekennzeichnet, ob der Halt autorisiert wurde oder nicht. Dies stellt Ihnen Daten zur Verfügung, um ganz genau festzulegen, wann und wo Fahrertätigkeiten stattfinden. Dadurch reduziert sich Ihre potenzielle Haftbarkeit weiter.